Home  
 
Gastspiel im figurentheater FADENSCHEIN


Gastspiel:
Theater Feuer und Flamme, Braunschweig

"Großer Wolf und Kleiner Wolf"               

vom Glück zu zweit zu sein
für Kinder ab 4 Jahren

Der große Wolf lebt einsam auf einem Hügel.
Eines Tages ist der kleine Wolf einfach da.
Nach einem Tag, an dem sich beide aus den Augenwinkeln betrachten, und einer Nacht, in der der Große dem frierenden Kleinen schließlich einen Zipfel seiner Bettdecke hinüber schiebt, fragt er sich, ob der Kleine womöglich besser auf den Baum klettern könnte als er.
Dann bricht der große Wolf zu seinem Spaziergang auf, nicht ohne sich am Fuße des Hügels, nach dem kleinen Wolf unter dem Baum umzuschauen. Als er abends zurückkehrt, ist der Kleine nirgends zu sehen. Der große Wolf wartet den Herbst, den Winter, bis zum Frühling, bis der kleine Wolf wieder auftaucht, bis sich die beiden eingestehen, dass ihnen ohne einander langweilig ist.

Zum ersten Mal in seinem Leben dachte der große Wolf, dass etwas Kleines, ja sogar ganz Kleines, im Herzen einen großen Platz haben kann, einen sehr, sehr großen Platz.


mehr zum Theater Feuer und Flamme:
www.feuerundflamme.de

 

 

Dauer ca. 45 Minuten

Regie und Choreographie: Stefan Ebeling, Ulrike Schauer
Spiel: Tania Klinger und Ute von Körber


Diese Vorstellungen werden unterstützt von der United Kids Foundation - herzlichen Dank